Kostenlose Beratung für Seniorenheime in Ungarn

KUNDENHOTLINE

Tel.:  +49 89 /80 92 89 82

Mo - Fr: 09:00 - 16:00 Uhr

Finden Sie die günstigsten Altenheime in Ungarn

Tragen Sie hier Ihre Vorstellungen ein und erhalten kostenlos und unverbindlich Angebote zugesendet


 

Rückruf-Service für betreutes Wohnen, Altersheime und Pflegeheime

Anrede
Titel
Name *
Land *
Telefon *
Rückruf von
-bis

Sie suchen für sich oder Ihren Angehörigen den Altersruhesitz im Ausland, wo sie die Sicherheit, Wärme und Zuneigung in einem Seniorendomizil oder Pflegeheim erhalten, die sie verdient haben?

Sie wollen Ihre Angehörigen gut aufgehoben wissen mit sehr netten, freundlichen, deutschsprechenden und diplomierten Pflegekräften, wo auch die ärztliche Versorgung vorbildlich in 7*24 Vollzeit vor Ort organisiert steht?

Trotz bester Pflege und Service-Leistungen in dem ausgewählten Pflegeheim wollen Sie das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis nicht missen, für welches Sie in Deutschland, Österreich und Schweiz oft das Dreifache und noch weit mehr zahlen?

"Menschlichkeit, Gesundheit und Sicherheit sind Werte, die für Sie und uns unverzichtbar sind - wir treffen mit Ihnen die beste Auswahl für Ihr bestes Pflegeheim in Ungarn."

Bildergalerie der Pflegeheime in Ungarn

Folgend finden Sie die ersten Eindrücke von einigen unserer Pflegeheime und Altersheime. Für jeden Pflegefall und Geldbeutel sollte das Richtige zu finden sein. Klicken Sie auf ein Bild und es vergrößert sich. Bei jedem Klick auf das vergrößerte Bild folgt das nächste Foto.


Die Altenheime sind verteilt in ganz Ungarn. Egal ob am Balaton (Plattensee), zentral in Budapest oder in Grenznähe - für jede Region in Ungarn gibt es eine Auswahl. Es gibt auch Pflegeheime mit Spezialisierung auf Alzheimer und Demenz.

Beschreibung der Pflegeheime im Ausland

Lage der ungarische Pflegeheime

Es gibt Pflegeheime auf dem Land mit reichhaltigem Freizeitangebot wie Fischen, Weinverkostungen und Ausflugszielen wie Pilgerstätten und Wanderwege, die für optimale Entspannung sorgen.
Vor allem in Städten bieten Pflegeheime reichhaltige Abwechslung in Kultur, Theater, Oper, Kino und gesellschaftliche Veranstaltungen und Leben.
Thermalbäder sind sowohl auf dem Land als auch in den Städten zu finden, für deren Qualität und Entspannungsfaktor Ungarn sehr berühmt ist.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Pflegeheime am Plattensee und dessen Nähe zur Auswahl an.

Beschreibung der Pflegeheim Gebäude

Neben der Voraussetzung der Deutschsprachigen Betreuung und grundsätzlicher Qualität unterscheiden sich die Pflegeheime von 3 bis zur 5 Sterne-Heim erkennbar, wobei hier die Gebäude- und Apartment-Qualität ausschlaggebend ist. Dabei kann es aber durchaus vorkommen, dass das 3-Sterne Altersheim die beste Pflege für pflegebedürftige Senioren bietet als auch umgekehrt. Dies müssen wir anhand Ihren Wünschen und Kriterien herausfinden, um das beste Pflegeheim für Sie zu finden.
Die meisten Pflegeheime sind komplett behindertengerecht nach europäischer Norm gebaut und ausgestattet, so dass Sie im Falle von erhöhter Pflegebedürftigkeit (z.B. von Pflegestufe 1 auf 2) nicht mit einem Umzug rechnen müssen.

Alle Seniorenheime sind mit Lift und gemeinsamen Garten und Terrasse ausgestattet. Neben Restaurant, Rezeption, Kapelle/Gebetsraum, Bibliothek und Gymnastikraum ist auch ein Gemeinschaftsraum mit Fernseher und Internetanschluss Standard.

Viele Altenheime bieten einen gemeinsamen Hobbygarten, Grillplatz, eigene Cafeteria, eigenem Einkaufsgeschäft, Gymnastikraum, Schwimmbad, Sauna und Thermalbecken mit Wellness und Spa-Bereich an. Es gibt mehrere Seniorenheime mit eigener Zahnarztpraxis, Orthopädie oder auch einem komplett im Altenheim integrierten Krankenhaus mit OP-Räumen für Ihren Komfort und Ihrer Sicherheit.

Von 12 bis zu 1500 umfasst die Bettenanzahl von Haus zu Haus ein sehr großes Spektrum. Die meisten von uns angebotenen Pflegeheime haben aber zwischen 70 und 250 Betten bzw. Mitbewohner.

Zimmer und Apartment im ungarischen Altersheime

Nahezu alle Pflegeheime haben sowohl 1-Zimmer-Apartments als auch 1,5- und 2-Zimmer Apartments, so dass Sie auf Wunsch selbstverständlich auch mit Ihrem Partner ein Apartment gemeinsam bewohnen können.

Alle Apartments können Sie mit Ihren eigenen Möbeln einrichten. Ein Transporter für den Umzug und Tipps finden Sie hier...... Selbstverständlich können Sie auch vom Altenheim Möbel bereit gestellt bekommen. Rollstühle, elektrisch verstellbare Betten und Rollatoren können Sie kostenlos auf Anfrage erhalten.

Alle Apartments sind mit eigenem Bad und Küche ausgestattet. Notrufvorrichtungen sind ebenfalls in allen Zimmern (oft auch im Bad). In der Regel haben Sie entweder einen Balkon oder eine eigene Terrasse. Internet, Telefon und Fernsehanschluss sind überall gegeben.

Bei Senioren mit Pflegestufe 3, Demenzkranken und weitere intensiv zu pflegenden Senioren ist es sinnvoll Gemeinschaftszimmern zu zweit oder auch zu dritt zu bewohnen. Selbstverständlich können auch diese zumindest teilweise mit eigenen Möbeln ausgestattet werden.

Sie erhalten auf Wunsch oder Bedarf eine komplett behindertengerechte Unterkunft. Auf Wunsch können für zusätzliche Sicherheit die Zimmer auch mit Videoüberwachung ausgestattet werden.

Entfernung zu Pflegeheimen im Ausland

Ungarn ist näher als Sie denken. Von München nach Berlin ist es weiter als von München nach Budapest. Die meisten Heime sind von den nächstgelegenen Flughäfen nicht weiter als eine Stunde Fahrtzeit entfernt. Zu den Flughäfen wird von den Pflegeheimen ein kostenloser Heimfahrt-Shuttle zur Verfügung gestellt. Die Flugzeiten aus Deutschland betragen selten mehr als eine Stunde. Von München haben Sie innerhalb 4,5 Stunden Autofahrt bereits das erste Heim erreicht. Die Pflegeheime stellen Ihnen eine kostenlose Video-Telefonie zur Verfügung. Sie können sich jederzeit kostenlos mit Ihren Freunden und Verwandten unterhalten und sich sehen.

Dienstleistungen der ungarische Pflegeheime

Standard-Service-Leistungen der Pflegeheime

Folgende Leistungen sind in allen von uns angebotenen Pflegeheimen im Grundpreis enthalten:

  • mindestens 3-malige Verpflegung täglich (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Auswahl aus mindestens 3 verschiedenen Menüs täglich (auch spezielle Diäten und Schonkost wie z.B. für Diabetiker, u.s.w.)
  • Reinigung der Wohneinheit
  • Wäscheservice (Bettwäsche und eigene Kleidung)
  • Hausmeisterservice
  • Nutzung der jeweilig vorhandenen Gemeinschaftsräume und Einrichtungen (z.B. Cafeteria, Fernsehraum, Gymnastikraum, Pflegebad, Bibliothek, Terrasse und Garten...)
  • gemeinsame Feierlichkeiten (Geburtstage, Tanzabende, Weihnachten, Neujahr, etc.)
  • hausinterne Gottesdienste (katholisch und evangelisch)
  • Gemeinsame Tätigkeiten (Bastelstunde, Singen, Malen, Spaziergänge, Gruppengymnastik,...)
  • Administrative Unterstützung in persönlichen Angelegenheiten
  • wöchentlich mindestens einmal ärztliche Sprechstunden in hausinterner Praxis mit Notfallstation
  • 24-Stunden Rezeption und Bereitschaft vom Pflegedienst
  • Kostenloser Fahrdienst zu Einkaufsmöglichkeiten, Flughäfen oder Spezial-Ärzten/Krankenhäusern

Folgende Leistungen sind in vielen von uns angebotenen Pflegeheime im Grundpreis mit enthalten oder gegen eine geringe Gebühr erhältlich:

  • Maniküre, Pediküre
  • Frisör
  • Massage (Krankenmassage, etc.)
  • Gymnastikstunden
  • Gemeinsame Ausflüge (Thermalbäder, Busreisen, Oper,...)
  • Pflege von diplomierten Pflegerinnen und Pfleger
  • 24-Std.-Kameraüberwachung der Betten
  • tägliche Ärztevisite
  • und viele weitere ähnliche Dienste je nach Angebot der verschiedenen Altenheime (detaillierte Infos dazu schicken wir Ihnen gerne nach gemeinsamer Bedarfsanalyse)

Pflegeleistungen der ungarischen Pflegeheime

Grundsätzlich ist es in allen Pflegeheimen möglich die Pflegestufen nach deutscher Kategorie 1 bis 3 zu erhalten. Eine Hospitation ist ebenfalls als Grunddienst vorhanden. Die Pflegekosten variieren von Heim zu Heim wie auch in Deutschland, jedoch erwartet Sie überall dieselbe professionelle Krankenpflege genau so wie die in Deutschland der entsprechenden Pflegestufe.

Alle von uns angebotenen Pflegeheime befinden sich bewusst ausschließlich in Ungarn, da es geschichtlich und kulturell mit großem Abstand das deutsch-freundlichste Land in Osteuropa ist. Die Deutschen wurden nach den beiden gemeinsam verlorenen Weltkriegen nicht vertrieben und ausgesiedelt wie in den übrigen osteuropäischen Ländern sondern durften bleiben. Daher sind viele deutschstämmige Donauschwaben schon seit hunderten von Jahren nach wie vor in Ungarn und wollen von dort auch nicht wegziehen. Der Tourismus steigt weiterhin und ist mit über 550.000 deutschen Besuchern jährlich extrem beliebt. Über 70.000 Ferienhäuser befinden sich in deutschem Besitz. Deutsche, Österreicher und Schweizer sind hier herzlich willkommen.

Normen und Kontrollen der Pflegeheime in Ungarn

Alle von uns angebotenen Pflegeheime entsprechen den europäischen Normen. Die Einhaltung der Normen werden regelmäßig von der nachfolgenden staatlichen Instituten geprüft:

  • Gesundheitsamt
  • Sozialamt
  • Katastrophenschutz
  • Ungarisches Schatzamt
  • Gewerbeaufsicht
  • Arbeitsschutz-Behörde
  • Feuerwehr, usw.

Die Auflagen werden in Ungarn sehr streng überwacht, denn bei Nichteinhaltung drohen hohe Strafen und auch Schließungen.

Sprache der Pflegepersonal

In allen von uns angebotenen Pflegeheimen werden Sie in deutscher Sprache betreut. Es stehen Ihnen mindestens eine deutsch-sprechende Pflegekraft 7*24 Stunden zur Verfügung. Gegebenenfalls kann Ihnen auch ein Dolmetscher jederzeit bei speziellen Angelegenheiten zur Seite gestellt werden. Mindestens ein Hausarzt spricht deutsch.

Probewohnen und Gäste im ungarischen Pflegeheim

In allen von uns angebotenen Pflegeheimen können Sie Probewohnen und somit testen bevor Sie sich für ein Altenheim entscheiden. Falls Freunde und Verwandte zu Besuch kommen, können Sie gerne ein Gäste-Apartment für die Besuchszeit in Anspruch nehmen, damit Sie möglichst viel Zeit miteinander verbringen können.

Vertragssicherheit in Ungarn

Alle von uns angebotenen Pflegeheime verwenden den von uns ausgearbeiteten Standard-Vertrag in deutscher Sprache, welchen Sie direkt mit dem Altenheim abschließen. Somit müssen Sie erstens die Verträge bei Ihrer Auswahl nicht einzeln vergleichen und übersetzen lassen (pro Heimvertrag ca. 200-400 € siehe 7 Fehler) und auch keine versteckten Vertragsklauseln befürchten. Mit dieser Vertragssicherheit sparen Sie viel Zeit und Geld.

Weitere Pflegeheime in Ost Europa

Sie interessieren sich auch für Pflegeheime in anderen Ländern, dann besuchen Sie unsere Seite Pflegeheime in Ausland

[Zurück] [Nach oben]